BEING Kraftwerk.

Art and Music.

BEING Kraftwerk. München.

München 2011, Lenbachhaus. Ausstellung zu Ehren von Kraftwerk. Die Songs, die Videos. Wir mittendrin, alle Videos ansehend und dem Sound folgend, das Ganze in der 3D-Variante. Kind und Mutter komplett fasziniert, gemeinsam mit anderen Besuchern hier und da mittanzend und singend zu den Robotern, dem Model oder der Autobahn.

Die Kombination von Computer und Ausdruck haben Charlotte damals so fasziniert, dass sie bis heute gerne den einen oder anderen Kraftwerk-Song hört und wir über die Verbindung und Schnittmenge von Kunst und Musik diskutieren. Stilbildende Elemente von jeher, die uns geprägt haben. Eine Vision, die sich durchgesetzt hat, eine Einfachheit, die einen mitnimmt auf die Reise.

Ich bin ein sehr kreativ denkender, kommunikativer und unruhiger Geist. Immer am Puls der Zeit, empathisch meinen Mitmenschen gegenüber und vielseitig interessiert. Die Bereiche Kunst und Kultur liegen mir besonders am Herzen, Sport tätige ich in Form einer täglichen Joggingrunde in Berlins "Grossem Tiergarten" oder als Yogaeinheit im "Soho House". Meine Familie, im Speziellen meine 15-jährige Charlotte, und Freunde sind neben meiner 25-jährigen Laufbahn in der Kommunikation mein Lebensinhalt. Mal Kopf, mal Bauch: Entscheidungen werden gerne getroffen und dann auch umgesetzt. An einigen Orten bereits gelebt, ist Susanne Jungbluth zur Zeit zwischen Berlin und München unterwegs. Das einstige Fotomodell leitet das Kreativteam bei Condé Nast.

Leave a comment :